Internet Auftritt der Rehkitzhilfe-Lohmar in den Startlöchern

Wir sind die erste Adresse in Tier- und Naturschutz in Lohmar und Umgebung.

Liebe Landwirte und Jäger

die Zeit der Mahd ist der Start in die jährlich wiederkehrende Setzzeit des Rehwildes die, je nach Wetter und Vegetation, von April bis Mitte Juli andauern kann. Im Rheinland setzen die meisten Rehe zwischen Anfang Mai und Ende Juni ihre Kitze..

Ehrenamt des Monats April 2021

Die Stadt Lohmar hat die Rehkitzhilfe Lohmar zum Ehrenamt des Monats April ernannt. Damit erfährt unsere Arbeit zum Tier- und Naturschutz in und um Lohmar eine besondere Würdigung.

Hinweise für Helfer

Sie möchten uns bei der Rehkitzrettung unterstützen?

Wir können jede helfende Hand und jedes suchende Auge gebrauchen. Auch wenn Sie vielleicht wenig Zeit haben…. Nur eine einzige Suche zu unterstützen, ist schon eine große Hilfe und Sie können dazu beitragen, Rehkitze vor dem Mähtod zu bewahren.
Hier ein paar Tipps, wie Sie am besten helfen können:

Mitglied im Rettungsnetzwerk.eu und Kitzretter.eu

Wir sind Mitglied in beiden Netzwerken und setzen uns ehrenamtlich für die Tiersuche und -rettung ein.

„100.000 Rehkitze sterben Schätzungen zu Folge bei der jährlichen Mahd“

Wir werden unterstützt von der Bürgerstiftung Lohmar e.V.
https://www.buergerstiftunglohmar.de/index.php/ueber-uns.html

Spenden an die Rehkitzhilfe Lohmar unter dem Verwendungszweck:

Rehkitzhilfe Lohmar

auf das Konto der Bürgerstiftung Lohmar

Kontoverbindung der BürgerStiftungLohmar:
VR-Bank Rhein-Sieg eG
Konto-Nr. 210 67 19 015, IBAN: DE 59 37069520 2106 719015
Bankleitzahl 370 695 20, BIC: GENODED1RST

Werde Helfer und unterstütze uns bei der Rehkitzrettung

Um so viele Tiere wie möglich vor dem Mähtod zu bewahren, sind wie auf die Hilfe vieler Freiwilliger Helfer angewiesen.